Tsatsiki zum Salat oder Fleisch

 



ZUTATEN
2 St. Gurken
4 St. Knoblauchzehen
500 g Joghurt
2 EL Olivenöl
1 EL Weißweinessig
20 g Dill
Salz
Pfeffer




ZUBEREITUNG
DRUCKEN SPEICHERN



Die Gurken waschen (bei Bedarf vorher schälen) und fein reiben. Wenn die Gurken viel Wasser lassen, einfach das Wasser abgießen.


Gepressten Knoblauch und fein geschnittenen Dill dazugeben. Dann Joghurt, Olivenöl und Weinessig hinzufügen. Nach Geschmack salzen und pfeffern.


Vor dem Servieren am besten kaltstellen. Guten Appetit!

Popular posts from this blog

The Mixture That Will Make Your Home Smell So Wonderful… Your Neighbors Will Envy You

Don't you believe what happens if you spray alcohol on the bed ?

This Can Even Whiten Extremely Yellow Teeth