Cremekuchen mit Blätterteig, Vanillecreme und Schlagsahne

 




ZUTATEN
Für den Teig:
2 Pck.
Blätterteig
Für die Creme:
1 l
Milch
250 g
Zucker
4 St.
Eigelb
120 g
Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
Für den Eischnee:
4 St.
Eiweiß
100 g
Zucker
Außerdem:
1/2 l
Schlagsahne (33 % Fettanteil)
Zucker nach Geschmack

ZUBEREITUNG

Blätterteig ausrollen, mit Gabel anstechen und auf der Rückseite eines Backblechs backen. Temperatur: 220 °C, Backzeit: 7 Minuten.
Für die Creme die Zutaten in einem Topf vermischen und wie einen Pudding aufkochen.
Inzwischen Eiweiße und Zucker steif schlagen.
Den Eischnee unter den heißen Pudding rühren.
Die Creme sofort und schnell auf eine gebackene Teigplatte streichen und auskühlen lassen.
Sahne mit Zucker steif schlagen und auf der Cremeschicht verstreichen.
Mit der anderen Teigplatte zudecken und mit Puderzucker bestäuben. In schöne Stücke schneiden. 

Popular posts from this blog

The Mixture That Will Make Your Home Smell So Wonderful… Your Neighbors Will Envy You

Don't you believe what happens if you spray alcohol on the bed ?

This Can Even Whiten Extremely Yellow Teeth